Dodax

Suchen in 1710567 Artikel

"Rund um Zschopau". Tl.1

Die Geschichte einer Motorradgeländefahrt

von
 24,70 Alle Preisangaben inkl. MwSt. KOSTENLOSER Versand
In den Warenkorb Sofort Kaufen Für später merken

Beschreibung

Wer weiß denn noch von den Anfängen des Motorradgeländesports vor dem ersten Weltkrieg, kennt die Gewinner der großen Mehrtagesfahrten seit 1913? Selbst Sieger der 1. Motorradgeländefahrt "Rund um Zschopau" am 16. Oktober 1955, wie Kurt Anders auf einer 350er BK oder der dreifache Straßenweltmeister Werner Haas mit seiner Viertelliter-NSU-Max, sind wohl in Vergessenheit geraten. Das sollen sie aber nicht. Dem Autor Steffen Ottinger, seit über zwanzig Jahren als Motorsportfotograf und -journalist tätig, war es schon lange ein Bedürfnis, die Geschichten und die Geschichte der traditionsreichen Motorsportveranstaltung im Erzgebirge für die vielen Tausend Anhänger, aber auch die Aktiven und Organisatoren, in einem Buch festzuhalten. Alle großen Endurofahrer haben in Zschopau ihre Visitenkarte abgegeben. Von den DDR-Trophy-Siegern der 60er Jahre um Werner Salevsky, Peter Uhlig und Hans Weber über Erwin Schmider, Rolf Witthöft und Kvetoslav Masita, die einheimischen Heroen der 80er Harald Sturm und Jens Scheffler bis hin zu den aktuellen Cracks Giovanni Sala, Anders Eriksson und Juha Salminen - um nur einige zu nennen. Alle Fahrer die in dem Buch Erwähnung finden, sind in einem Namensregister von A wie Johann Abt bis Z wie Josef Zupin aufgeführt. Dabei sind die nur in den Ergebnisübersichten aufgelisteten Akteure - alle Goldmedaillengewinner - nicht einmal berücksichtigt. Keiner wurde vergessen. Jeder Event wird detailliert beleuchtet, eingebunden in das Geschehen der damit veranstalteten DDR-, Europa-, Welt- oder Internationalen Deutschen Meisterschaft. Auch ein Bezug zur alljährlich weltgrößten Geländesport-Veranstaltung, den Six Days, wird hergestellt. Umfangreiche Ergebnisübersichten fehlen genau so wenig wie sämtliche Programmcover, diverse Streckenkarten, Urkunden und Kurzbiografien sowie zahlreiche tolle Fotos. Insider sprechen von einer Enduro-Bibel.

Mitwirkende