GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Das Jahr 2016 als Jubiläum der Institutionalisierung der hungarologischen Forschungen in Deutschland bot WissenschaftlerInnen aus Deutschland und Ungarn einen ausgezeichneten Anlass, sich einmal der historisch-selbstreflexiven Perspektive zu bedienen und sich mit ideen-, wissenschafts-, kultur- und politisch-geschichtlichen Kontexten der hungarologischen Forschung und Begriffsbildung, ferner mit verschiedenen Aspekten der engeren und weiteren Institutsgeschichte zu befassen, Vernetzungen zwischen ungarischer und deutschsprachiger Wissenschaft und Kunst auf die Spur zu gehen sowie exemplarische Analysen im Sinne einer hermeneutisch-kulturwissenschaftlich angelegten Hungarologiedefinition zu liefern. Der vorliegende Band ist das Ergebnis dieser Arbeit.

Mitwirkende

Herausgeber Hajnalka Halász

Herausgeber Tamás Görbe

Herausgeber Rita Heged s

Herausgeber Csongor Lörincz

Herausgeber Rita Hegedűs

Herausgeber Csongor Lőrincz

Produktdetails

DUIN 1B9QLDCERD8

GTIN 9783706910156

Erscheinungsdatum 13.05.2019

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 300

Produkttyp Buch

Größe 230 x 161 x 160  mm

Produktgewicht 688 g

Übersetzungsereignisse: Kultur, Wissenschaft, Geschichte

100 Jahre Hungarologie in Berlin

Tamás Görbe

€ 38,00

Verkäufer: Dodax EU

Lieferdatum: zwischen Montag, 24. August und Mittwoch, 26. August

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
€ 38,00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG