Ästhetik – Leserbezug – Wirkung - Ansprüche an Kinder- und Jugendliteratur im Wandel der Zeit - kjl&m 18.extra

von Christoph Jantzen
Zustand: Neu
€ 19,40
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Christoph Jantzen Ästhetik – Leserbezug – Wirkung - Ansprüche an Kinder- und Jugendliteratur im Wandel der Zeit - kjl&m 18.extra
Christoph Jantzen - Ästhetik – Leserbezug – Wirkung - Ansprüche an Kinder- und Jugendliteratur im Wandel der Zeit - kjl&m 18.extra

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 19,40 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Montag, 9. August 2021 und Mittwoch, 11. August 2021
Verkauf & Versand: Dodax

Andere Kaufoptionen

1 Angebot um € 19,40

Verkauft von Dodax EU

€ 19,40 inkl. USt.
Zustand: Neu
Kostenloser Versand
Lieferung: zwischen Montag, 9. August 2021 und Mittwoch, 11. August 2021
Andere Kaufoptionen anzeigen

Beschreibung

I. Von den VDP zur AJuM – Instanzen und Organe der KJL-Kritik in historischer Perspektive

Christian Pommerening
Heinrich Wolgast – Reformer und Streiter für ästhetische Erziehung

Reiner Lehberger
Hamburg: Vorort der Schulreform um 1900

Gina Weinkauff
Kunstansprüche im pädagogischen Handlungsfeld – wie die Jugendschriften-Warte den Diskurs über Kinder- und Jugendliteratur geprägt hat

Petra Josting
Die Vereinigten Deutschen Prüfungsausschüsse im NS-Staat

Gudrun Stenzel
Von den Vereinigten Deutschen Prüfungsausschüssen zur Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien
Eine Reise durch sechs Jahrzehnte

Sebastian Schmideler
Das Erbe Wolgasts?
Jugendschriftenkritik in der SBZ/DDR

Susanne H. Becker
Schatzkarte oder Wünschelrute?
Ein Blick auf Auswahlkriterien zum Deutschen Jugendliteraturpreis


II. Aktuelle Kinder- und Jugendmedien im Spannungsfeld von Ästhetik, Leserbezug und Wirkung

Ute Wegmann
Gesellschaft im Spiegel des aktuellen Jugendromans

Karin Vach
Aufbruch in die Ferne
Vom Reisen in der aktuellen Kinderliteratur

Nadine Naugk/ Alexandra Ritter
Mein Zuhause – dein Zuhause
Mit Kinderliteratur über eigene und andere Herkunft nachdenken

Alina Wanzek
Vom Leben erzählen
Die Vielfalt biografischer Darstellungen und deren Funktionen im Medium Bilderbuch

Felix Giesa
Kindercomics – zwischen Anspruch und Unterhaltung

Philipp Schmerheim
Zwischen Kindheitsnostalgie und Film-Spielen in digital(isiert)en Welten
Jim Knopf, Offline und der aktuelle deutsche Kinder- und Jugendfilm

Matthias Preis
Hörbilder als Spielräume
(Syn)Ästhetische Grenzgänge zwischen Hören und Sehen

Michael Ritter/ Ines Storch
„Und sind Aliens nicht eigentlich größer?“
Zugänge zu einer alten Diskussion aus der Perspektive von Kindern

Mitwirkende

Autor:
Christoph Jantzen
Petra Josting
Michael Ritter

Weitere Informationen

Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
220
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
kopaed

Stammdaten

Produkttyp :
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.238 x 0.168 x 0.016 m; 0.38 kg
GTIN:
09783867364843
DUIN:
JL4IEBHL57I
€ 19,40
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.