GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Die seit Jahrzehnten bewährte Praxis der Strafverfolgung nach dem NATO-Truppenstatut beweist, dass international-strafrechtliche Zusammenarbeit auch ohne klassische objektive Rechtshilfehindernisse auskommen kann wie etwa das Erfordernis beiderseitiger Strafbarkeit. Der Autor arbeitet die Spezialmaterie auf und zeigt, dass der gesammelte Erfahrungsschatz als Anregung dienen könnte für neue Vorhaben namentlich innerhalb der EU. Eingehend untersucht wird dabei die Funktion der Grundrechte bei Beteiligung fremdstaatlicher Behörden. Weitere Schwerpunkte der Arbeit liegen im strafrechtlichen Status fremder NATO-Truppen und in der Auslandstätigkeit von Strafverfolgungsbehörden bei der Bundeswehr.

Mitwirkende

Produktdetails

DUIN 83AVK5HER5R

GTIN 9783832910396

Erscheinungsdatum 25.11.2004

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 447

Produkttyp Taschenbuch

Größe 227 x 154  mm

Produktgewicht 654 g

Strafverfolgung nach dem NATO-Truppenstatut

Grundlagen und Praxis eines -international-arbeitsteiligen- Strafverfahrens

Rainer Birke

€ 101,80

Verkäufer: Dodax EU

Lieferdatum: zwischen Dienstag, 24. Dezember und Donnerstag, 26. Dezember

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
€ 101,80
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG