Der Nachweis der haftungsbegründenden Kausalität bei fehlerhafter Ad-hoc-Publizität - Anwendungsmöglichkeit der Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens?

von Dennis Rasch
Leider ausverkauft.
Wir sind aber schon dabei für Nachschub zu sorgen.
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Dennis Rasch Der Nachweis der haftungsbegründenden Kausalität bei fehlerhafter Ad-hoc-Publizität - Anwendungsmöglichkeit der Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens?
Dennis Rasch - Der Nachweis der haftungsbegründenden Kausalität bei fehlerhafter Ad-hoc-Publizität - Anwendungsmöglichkeit der Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens?

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Im Haftungsprozess wegen fehlerhafter Ad-hoc-Publizität steht der Anleger beim Nachweis der haftungsbegründenden Kausalität regelmäßig vor großen Schwierigkeiten. Im Kapitalanlagerecht hingegen wendet die Rechtsprechung die Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens an und Beweisprobleme werden beseitigt. Um die Rechtfertigung der von der Rechtsprechung vorgenommenen und auf den ersten Blick ungerechtfertigten Differenzierung zu untersuchen, wird zunächst die Rechtsnatur der Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens bestimmt. Es wird sodann geprüft, ob die Voraussetzungen der Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens auch am Sekundärmarkt vorliegen und rechtsmethodische Voraussetzungen bei einer Übertragung erfüllt werden. Die Untersuchung schließt mit rechtspolitischen Vorschlägen.

Mitwirkende

Autor:
Dennis Rasch

Weitere Informationen

Medientyp:
Buch gebunden
Verlag:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Biografie:

Dennis Rasch studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, wo er auch promoviert wurde. Er arbeitete in einer internationalen Wirtschaftskanzlei und an der Universität Hamburg.

Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
338
Zusammenfassung:

Der Autor untersucht, ob der Nachweis der haftungsbegründenden Kausalität bei fehlerhafter Ad-hoc-Publizität durch die Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens erleichtert werden kann. Hierfür prüft er, ob ihre Voraussetzungen auch am Sekundärmarkt vorliegen und eine Übertragung von rechtsmethodischen Erfordernissen genügt.

Stammdaten

Produkttyp :
Buch Gebunden
Verpackungsabmessungen:
0.21 x 0.148 x 0.022 m; 0.599 kg
GTIN:
09783631675779
DUIN:
18PQ8HLF0G6
Herstellerartikelnummer:
45713972
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.