Meister Eckhart - Erkenntnis und Mystik des Lebens - Forschungsbeiträge der Lebensphänomenologie

von Verlag Karl Alber
Zustand: Neu
€ 40,10
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Verlag Karl Alber Meister Eckhart - Erkenntnis und Mystik des Lebens - Forschungsbeiträge der Lebensphänomenologie
Verlag Karl Alber - Meister Eckhart - Erkenntnis und Mystik des Lebens - Forschungsbeiträge der Lebensphänomenologie

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 40,10 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Donnerstag, 26. Mai 2022 und Montag, 30. Mai 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Andere Kaufoptionen

1 Angebot um € 40,10

Verkauft von Dodax

€ 40,10 inkl. USt.
Zustand: Neu
Kostenloser Versand
Lieferung: zwischen Donnerstag, 26. Mai 2022 und Montag, 30. Mai 2022
Andere Kaufoptionen anzeigen

Beschreibung

Der reduktive Zugang zur Selbstaffektion beruht bei Michel Henry, dem Begründer der Lebensphänomenologie, u.a. auf Meister Eckharts Ontologie und negativer Erkenntnislehre. Deshalb werden im I. Teil dieses Sammelbandes die entsprechenden Kapitel aus Henrys frühem Hauptwerk "L'Essence de la manifestation" in deutscher Übersetzung geboten. Darauf folgt im II. Teil die bisherige Rezeption dieses Eckhartverständnisses sowie im III. Teil eine allgemeinere Diskussion zentraler Eckhartaussagen über Ich, Gott, Nichts usw. seitens ausgewiesener Eckhartforscher. Im Zentrum steht dabei die Erkenntnis wie die Praxis des Lebens in philosophischer, mystischer, spiritueller und ethischer Hinsicht.

Weitere Informationen

Biografie:
Dr. phil. Sébastien Laoureux, Forschungsbeauftragter des Belgischen Wissenschaftsfonds an der Universität Lüttich; Hauptarbeitsgebiete Phänomenologie, Gegenwartsphilosophie und Mystik
Rolf Kühn, Dr. phil. Paris-Sorbonne (geb. 1944); Univ.-Dozent für Philosophie in Wien, Beirut, Nizza, Lissabon, Louvain-la-Neuve, Freiburg/Br.; Leiter der »Forschungsstelle für jüngere französische Religionsphilosophie« an der Universität Freiburg sowie Begründer des internationalen »Forschungskreises Lebensphänomenologie« (www.lebensphaenomenologie.de); Ausbilder und Supervisor für Existenzanalyse (Association des Logothérapeutes Francophones – ALF). Zahlreiche Veröffentlichungen zur Phänomenologie, psychologischen Anthropologie, Kultur- und Religionsphilosophie; Übersetzer wichtiger Werke Michel Henrys ins Deutsche; Mitherausgeber der Reihe „Seele, Existenz und Leben“ sowie des Jahrbuchs „psycho-logik“ im Verlag Karl Alber.
Sprache:
Deutsch
Auflage:
1. Auflage
Seitenanzahl:
452
Herausgeber:
Laoureux, Sébastien;Laoureux;Dr. phil. Sébastien Laoureux, Forschungsbeauftragter des Belgischen Wissenschaftsfonds an der Universität Lüttich; Hauptarbeitsgebiete Phänomenologie, Gegenwartsphilosophie und Mystik
Kühn, Rolf;Kühn;Rolf Kühn, Dr. phil. Paris-Sorbonne (geb. 1944); Univ.-Dozent für Philosophie in Wien, Beirut, Nizza, Lissabon, Louvain-la-Neuve, Freiburg/Br.; Leiter der »Forschungsstelle für jüngere französische Religionsphilosophie« an der Universität Freiburg sowie Begründer des internationalen »Forschungskreises Lebensphänomenologie« (www.lebensphaenomenologie.de); Ausbilder und Supervisor für Existenzanalyse (Association des Logothérapeutes Francophones – ALF). Zahlreiche Veröffentlichungen zur Phänomenologie, psychologischen Anthropologie, Kultur- und Religionsphilosophie; Übersetzer wichtiger Werke Michel Henrys ins Deutsche; Mitherausgeber der Reihe „Seele, Existenz und Leben“ sowie des Jahrbuchs „psycho-logik“ im Verlag Karl Alber.
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
Verlag Karl Alber

Stammdaten

Produkttyp :
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.214 x 0.14 x 0.03 m; 0.621 kg
GTIN:
09783495482889
DUIN:
NU68FHTNTTF
€ 40,10
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.