GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Die vorliegende Gedichtsammlung entstand in den Jahren 1998 bis 2005 und wurde unter anderem beeinflusst durch den 11. September 2001 und seine Folgen. Auf vielfältigste Weise werden zudem Traumthematik und medialer Schein in der Lyrik widergespiegelt und spannen den Bogen vom luftig leichten, humoristischen bis zum schwermütig philosophischen Spiel auf der Tastatur menschlicher Sehnsüchte.
Almut Weitze, geboren in Jena, ist Autorin von Lyrik und Kurzprosa. Inzwischen sind fast ein Dutzend belletristische Werke von ihr erschienen, darunter auch zwei Kinderbücher.

Mitwirkende

Autor Almut Weitze

Biographie Almut Weitze

Almut Weitze, geboren in Jena, ist Autorin von Lyrik und Kurzprosa. Inzwischen sind fast ein Dutzend belletristische Werke von ihr erschienen, darunter auch zwei Kinderbücher.

Produktdetails

DUIN 410J1S8FUPQ

GTIN 9783744820653

Veröffentlichungsdatum 16.05.2017

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 148

Produkttyp Taschenbuch

Größe 210 x 10 x 148  mm

Produktgewicht 223 g

Vergangen, verblasst, vergessen

Gedichte 1998 - 2005

Almut Weitze

€ 10,30

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: zwischen Donnerstag, 30. August und Montag, 3. September

Zustand: Neu

Andere Kaufoptionen

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
€ 10,30
Andere Kaufoptionen inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG