GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Anna Hofheinz-Gysin ( 18. März 1881 in Hornberg; 14. November 1929 in Oberprechtal) war eine Dichterin, Pfarrersfrau und Hausfrau. Nach der Volksschule in Hornberg ging Anna Gysin auf das Lehrerseminar in Freiburg im Breisgau. Als Lehrerin arbeitete sie an der Volksschule Sankt Georgen bei Freiburg. 1909 beendete sie aus gesundheitlichen Gründen ihrer Tätigkeit als Lehrerin. Sie ging im gleichen Jahr die Ehe mit dem Müllheimer Stadtvikar Rudolf Hofheinz ein. Dieser wurde 1917 evangelischer Pfarrer im Oberprechtal. Mit ihrem schriftstellerischen Schaffen in alemannischer Mundart bereicherte sie das kulturelle Leben der Gemeinde Prechtal. Anna Hofheinz-Gysin verstarb nur 47-jährig nach langer Krankheit .

Mitwirkende

Produktdetails

DUIN M8UDMM49G9Q

GTIN 9786138558927

Seitenanzahl 96

Produkttyp Taschenbuch

Größe 220  mm

Anna Hofheinz-Gysin

Büchereck, Landesverein Badische Heimat

Ben Stacy Jerrik

€ 35,00

Verkäufer: Dodax EU

Lieferdatum: zwischen Freitag, 29. November und Dienstag, 3. Dezember

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
€ 35,00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG