GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Dressur zur Mündigkeit? - Über die Verletzung von Kinderrechten in der Heimerziehung

von Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
Zustand: Neu
€ 35,90
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG Dressur zur Mündigkeit? - Über die Verletzung von Kinderrechten in der Heimerziehung
Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG - Dressur zur Mündigkeit? - Über die Verletzung von Kinderrechten in der Heimerziehung

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 35,90 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 8 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-05-18 und 2021-05-20
Verkauf & Versand: Dodax EU

Beschreibung

Die Verletzung von Kinderrechten in der Heimerziehung wird gemeinhin als überwunden angesehen. Das in diesem Band dokumentierte Tribunal über die Verletzung von Kinderrechten, das im Herbst 2018 in Hamburg stattfand, zeigte jedoch das Gegenteil: Auch gegenwärtig werden systematisch Disziplinierungs- und Degradierungstechniken in Einrichtungen der Jugendhilfe angewandt.
Dieser Band dokumentiert die Aussagen von Betroffenen und Sachverständigen, analysiert Hintergründe und Dimensionen dieser Situation und diskutiert Schritte zu ihrer Überwindung.

Weitere Informationen

Medientyp:
Buch gebunden
Verlag:
Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
Biografie:
Degener, Lea
Lea Degener ist Gewerkschaftssekretärin am Fachbereich Bund, Länder und Gemeinden bei ver.di Hamburg.

Kunstreich, Timm
Timm Kunstreich, Dr. phil, Sozialwissenschaftler, ist emeritierter Professor für Theorie und Methoden Sozialer Arbeit an der Evangelischen Hochschule für Soziale Arbeit und Diakonie, Hamburg.

Lutz, Tilman
Dr. Tilman Lutz, Diakon, ist Professor an der Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie Hamburg.

Mielich, Sinah
Sinah Mielich ist Promotionsstudentin an der Universität Hamburg sowie im Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit (AKS) Hamburg und im Förderverein Kommunale Sozialforschung (fks).

Muhl, Florian
Florian Muhl, Dipl.-Päd., ist Promotionsstudent und wissenschaftlicher Mitarbeiter für Lehre an der Universität Hamburg.

Rosenkötter, Wolfgang
Wolfgang Rosenkötter ist Sozialwissenschaftler und Lehrbeauftragter an verschiedenen Universitäten.

Schwagereck, Jorrit
Jorrit Schwagereck studiert Soziale Arbeit an der HAW Hamburg und ist aktiv in der studentischen Interessensvertretung sowie im Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit Hamburg.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
335

Stammdaten

Produkttyp :
Buch Gebunden
Verpackungsabmessungen:
0.231 x 0.155 x 0.023 m; 0.64 kg
GTIN:
09783779962083
DUIN:
S4LVRBCBTHT
€ 35,90
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.