GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Im Kern befasst sich dieses Buch mit der Frage, wo die vermeintliche Profession Soziale Arbeit heute in Deutschland steht. Ein historischer Rückblick gibt zunächst Auskunft darüber, wie sich die Soziale Arbeit als Berufsgruppe in Deutschland etablierte. Wichtige Faktoren in dieser historischen Entwicklung sind die Professionalisierungsbemühungen, die Öffentlichkeitsarbeit und die berufspolitische Vertretung. Am Beispiel der Jugendgerichtshilfe wird verdeutlicht, inwieweit Soziale Arbeit in der Praxis überhaupt als Profession wahrgenommen wird und welche Probleme innerhalb der interdisziplinären Kooperation auftreten können. Das Buch richtet sich an Studierende und Praktiker der Sozialen Arbeit und an alle sozialen Berufe, die die aktuellen Arbeitsbedingungen kritisch betrachten und sich intensiver mit dem Professionsbegriff auseinandersetzen möchten.

Mitwirkende

Autor Katja Cloesgen

Produktdetails

DUIN 1C989J4VD9S

GTIN 9783639204551

Seitenanzahl 100

Produkttyp Taschenbuch

Größe 220 x 150 x 5  mm

Produktgewicht 168 g

Das Profil der Profession Soziale Arbeit in der Jugendgerichtshilfe

Herausforderungen in der interdisziplinären Kooperation

Katja Cloesgen

€ 50,40

Verkäufer: Dodax EU

Lieferdatum: zwischen Freitag, 21. August und Dienstag, 25. August

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
€ 50,40
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG