GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Die geheimnisvollen Buchstaben des Korans

von Maritana Larbi - Verkauft von Dodax EU
Zustand: Neu
€ 15,50
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Maritana Larbi Die geheimnisvollen Buchstaben des Korans
Maritana Larbi - Die geheimnisvollen Buchstaben des Korans

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 15,50 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2020-12-14 und 2020-12-16
Verkauf & Versand: Dodax EU

Andere Kaufoptionen

1 Angebot um € 15,50

Verkauft von Dodax

€ 15,50 inkl. USt.
Zustand: Neu
Kostenloser Versand
Lieferung: zwischen 2020-12-14 und 2020-12-16
Andere Kaufoptionen anzeigen

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Arabistik, Note: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der islamischen Tradition und zum größten Teil auch in der westlichen Orientalistik geht man davon aus, dass der Koran das authentische Wort des Propheten Mohammed ist. Allerdings stellt der Koran
kein leicht zu erschließendes Buch dar. Daher entwickelten sich von Anfang an in der islamischen Welt zahlreiche exegetische Koranwissenschaften, ulum al-Qur an, die allesamt die verschiedensten Frage rund um den Koran zu klären
versuchen.Eine dieser Wissenschaften ist die Wissenschaft von huruf al-fawatih, also Wissenschaft von 29 Siglen des Korans, die aus unterschiedlichen
Kombinationen von Buchstaben des arabischen Alphabets bestehen. Sie stehen
unmittelbar nach der einleitenden Formel basmala, meistens als erster Vers am Anfang der Suren.
Das Tema diese Arbeit ist eine Untersuchung des Problems von der
Ursprung und der Bedeutung dieser koranischen Siglen. Um dieses Thema näher zu erläutern, war es sinnvoll, am Anfang der Arbeit zuerst eine
Übersicht über die Geschichte der Offenbarung und ihre Niederschrift zu geben und zwar im Bezug auf die Ereignisse, die für diese Fragestellung von Bedeutung sein könnten, also die Sammlung des Korans unter dem Propheten bis zum seiner kanonischen Endredaktion unter dem kalifen Utman. Im zweiten Teil der Arbeit wird gezeigt, wie Siglen im Koran aufgeteilt sind und durch welche besonderen Merkmale sie gekennzeichnet sind. Anschließend wird ein allgemeiner
Überblick über die Deutungsversuche sowohl seitens der islamischen als auch der
westlichen Forschung dargestellt, ohne dass hier eine bestimmte These bevorzugt wird.Im Vorfeld ist zu sagen, dass trotz aller Bemühungen bis jetzt nicht gelungen ist, der Lösung dieses Rätsels näher zu kommen. Vielmehr spricht man bei allen Versuchen, sei es aus einer islamischen Tradition oder aus der Sicht einer westlichen historisch-kritischen Forschung, von einer Willkür der Erklärungsvorschläge. Das betrifft vor allem viele Deutungen der Zeichen als Abbreviaturen, die sich "im Reiche der unbegrenzten Möglichkeiten" bewegen. Im Vorfeld kann man nur betonen, dass alle möglichen Versuche die Bedeutung und den Ursprung der Siglen zu erschließen, Mutmaßungen bleiben, die bis
jetzt nicht eindeutig bewiesen werden konnten und wahrscheinlich auch nicht mehr
bewiesen werden können. Das Phänomen der "geheimnisvollen" Buchstaben unterstreicht noch einmal alle Schwierigkeiten, die genauso bei der Suche nach der Aufklärung auch anderer koranischer Streitfragen auftreten.

Mitwirkende

Autor Maritana Larbi

Produktdetails

DUIN 22VG0A4PUBR

GTIN 9783640227914

Seitenanzahl 40

Produkttyp Taschenbuch

Größe 2 x 148 x 5  mm

Produktgewicht 74 g

€ 15,50
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.